cedarfluteframedrummore . . zum shop
drum more english zurueck - home drum more drum more english zurueck - home drum more zurueck - homedrum more


 

 

Hier sind nun die vollen Töne/Tonlöcher
einer A-6hole durch anklicken spielbar.
Die NativeFlute wird ganz einfach von unten nach oben gespielt.
Halbe Töne oder die Töne dazwischen sind
auch spielbar - dazu gibt es verschiedene
Grifftechniken oder Lochbilder die im mitgelieferten Booklet stehen.
So sind dann alle Töne einer Oktave und darüber hinaus spielbar.



zurueck

 

 
floeten auswahl geschichte floeten kontakt Modelle handarbeit